Newsansicht

Tauernbahn - Gasteinertal

09.05.2005 15:49 von LUA-SBG

LUA erhebt Beschwerde an den VwGH

Die LUA hat am 04.05.2005 gegen den Bescheid des BMVIT vom 18.03.2005, in dem festgestellt wurde, dass für den Neubau des Abschnittes "Angerschluchtbrücke - Bf. Angertal" keine UVP erforderlich ist, eine Beschwerde beim VwGH eingebracht.
Mit dem im Dezember 2003 eingereichten Projekt Neubau der Angerschluchtbrücke in Bad Hofgastein ist der Kurortestatus und die Lebensqualität im Gasteinertal bedroht. Nur im Rahmen einer UVP kann diese Bedrohung abgewendet werden. Unterstützt wird diese Forderung durch die Ärzte des Gateinertals, die Gemeinde Gastein und Bürgerinitiativen.

Gesamte Ausgabe lesen