Newsansicht

LUA-Notizen erstmals als Newsletter erschienen

30.07.2015 13:49 von Markus Pointinger

Der Quartals-Newsletter der LUA Salzburg

Nach 20 Jahren LUA-Notizen in Papierform ist die Umstellung auf e-mail Newsletter nunmehr abgeschlossen. 

 

Zum Inhalt: 

  • Editorial
  • EU-Beschwerde wegen fehlender Ausweisungen von Schutzgebieten
  • Land bewilligt Vernichtung eines potentiellen Schutzgebiets
  • Forststraße Thomanalpl in Golling: Naturschutz gegen sich selbst, gegen Natura 2000 und für die Landwirtschaft?
  • Umweltanwalt lehnt Forststraßenbau in einzigartigem Naturwald ab
  • Nutzungsdruck auf Klammen steigt: Tabuzonen erforderlich
  • Vertragsverletzungsverfahren wegen Frühjahrsbejagung
  • UVP Steinbruch Weißbachkalk: Bewilligung für 100 Jahre
  • UVP-Verhandlung Schlossalm
  • Mönchsberggarage: Verhandlung vor dem BVwG
  • Umweltanwalt Prof.Mag. Hermann Frühstück geht in Pension
  • Naturschutzbeauftragte Dr. Gertrude Friese tritt ebenso in den Ruhestand
  • LUA-Betriebsurlaub vom 17.-21.08.2015

 

ZUM NEWSLETTER: HIER KLICKEN!

 

Wenn Sie unseren Newsletter abonnieren möchten geben sie bitte auf der Seite http://www.lua-sbg.at/an-und-abmeldung.html ihre a-mail Adresse ein. Sie erhalten dann ein Bestätigungs e-mail mit einem link. Diesen link müssen Sie zur Bestätigung anklicken, dann ist ihr Abonnement aktiviert.

ANMELDUNG UNTER 

http://www.lua-sbg.at/an-und-abmeldung.html

http://www.lua-sbg.at/an-und-abmeldung.html

Gesamte Ausgabe lesen