Newsansicht

LUA beruft im UVP-Verfahren Piesendorf Hochsonnberg

14.06.2011 15:52 von Markus Pointinger

Bewilligung hätte versagt werden müssen

Im umstrittenen UVP-Verfahren um neue, nur mit Vollbeschneiung funktionierende Pisten im Schigebiet Schmitten auf einem sonnigen Südhang und in niedriger Lage hat die LUA aufgrund vielfacher Einwände, u.a. auch aus EU-Artenschutzgründen berufen. Nach Ansicht der LUA liegt sogar ein faktisches Vogelschutzgebiet vor.

Die Berufung kann unter nachfolgendem Link eingesehen werden. Weitere Stellungnahmen und der Bescheid befinden sich im Bereich Publikationen.

Gesamte Ausgabe lesen