Newsansicht

380kV: Stellungnahme zum Umweltverträglichkeitsgutachten

27.02.2014 16:23 von Markus Pointinger

380kV Salzburgleitung nicht umweltverträglich

Am heutigen Tage hat die LUA eine erste Stellungnahme zum UVG abgegeben. Morgen 28.02.2014 endet die Auflagefrist des Gutachtens, bis zu der Einsicht und Abschrift genommen werden kann. Eine Pflicht zur Stellungnahme bis zum 28.02.2014 besteht aber nicht. Auch wer erst am letzten Tag Einsicht nimmt, kann bis zur mündlichen Verhandlung, spätestens in der mündlichen Verhandlung vom 2. bis 5. Juni 2014 noch Einwendungen und Anmerkungen formulieren.

Aufgrund der derzeitigen Faktenlage stuft die Landesumweltanwaltschaft Salzburg die 380kV Salzburgleitung als nicht umweltverträglich und nicht bewilligungsfähig ein. 

Gesamte Ausgabe lesen